HAPRO - Ihr CRM/ERP für Handel, Handwerk, Industrie, Produktion und Dienstleistung
Datev-Schnittstelle

Die DATEV-Schnittstelle stellt in Deutschland ein standardisiertes Format dar, welches von sehr vielen Herstellern unterstützt wird.

Es können Debitoren-Rechnungen und Kreditoren-Rechnungen erstellt werden. Diese Daten können über die DATEV-Standardschnittstelle in eine von DATEV lesbare Datei exportiert werden. Um Daten an eine DATEV-konforme Finanzbuchhaltung zu übertragen sind einige Voraussetzung nötig, welche in HAPRO definiert werden können, wie z. B. ob es sich bei einem bestimmten Adresstyp um einen Debitor (Kunden) oder einen Kreditor (Lieferanten) handelt.

Mit HAPRO wird nicht nur die Standard DATEV-Schnittstelle unterstützt, es ist auch ein sehr komplexes Regelwerk an Plausibilitätsprüfungen integriert, welches sicherstellt, dass die exportierten Daten auch wirklich dem DATEV-Standard entsprechen und es beim späteren Import keinerlei Probleme gibt.

 

StartseiteE-MailSitemap

© 2009-2018 by Losinno GmbH