HAPRO - Ihr CRM/ERP für Handel, Handwerk, Industrie, Produktion und Dienstleistung
Angebote

Ein sauber gegliedertes und fein strukturiertes Angebot ist einer der ersten Eindrücke, den man bei seinen potentiellen Kunden hinterlässt und gilt als Aushängeschild für ein Unternehmen.

Mit HAPRO haben Sie die Möglichkeit Ihre Vorlagen frei zu definieren (z. B. mit MS-Word ), mit grafischen Details (Logos, Bildern, …) aufzupeppen und beliebig viele Angebotsvorlagen zu definieren. Diese werden dann in HAPRO hinterlegt und die entsprechende Vorlage kann bei Bedarf (auch automatisiert) verwendet werden, ggf. für jede Kundengruppe ein individuell zugeschnittenes Angebotslayout. 

Funktionalitäten im Detail

  • Angebote können schnell und sicher erstellt werden, dabei sorgen mehrere Titel, Untertitel und Positionen sorgen für den nötigen Überblick.
  • Produkte und Leistungen können direkt an das Angebot übergeben werden und relevante Daten, wie Beschreibungstexte (natürlich auch in mehreren Sprachen und Ausführungen) können in das Angebot übernommen werden.
  • Mit Hilfe des HAPRO-ASSIST können Produkte und Leistungen schnell konfiguriert und kalkuliert werden (Produktkonfigurator).
  • Für jede Position / jeden Titel und für das gesamte Angebot können Zu- und Abschläge definiert und automatisiert berechnet werden, wie z. B.: Zulagen für erschwerte Montage von X %, Rabatt auf einen bestimmten Titel, Transportkosten von Y % auf das gesamte Angebot u.s.w..
  • Daten wie z. B. das Projekt, abweichende Adressen für die Angebotsanschrift oder die Auftrags- bzw. Rechnungsadresse verwaltet HAPRO automatisch.
  • Sowohl Mengenänderungen als auch Preisanpassungen sind in der Kalkulationsübersicht jederzeit korrigierbar.
  • Entsprechend vordefinierter Vorlagen erzeugt ein entsprechendes Dokument als *.doc, damit sind weitere Korrekturen und Anpassungen direkt in Word möglich.
  • Durch Vorlagen kann ein Angebot in mehreren Varianten und Sprachen an Word übergeben werden. (kurze Texte, ausführliche Texte, mit oder ohne Bilder usw.)
  • Fremdwährungen und Rundungsfunktionen (wie z. B. die Rappenrundung in der Schweiz) unterstützen Sie im Auslandsgeschäft.

Produktkonfiguration

  • Kreieren Sie Ihre Produkte selbst und bauen Sie diese aus Komponenten und deren Anzahl auf.
  • Sie definieren einfach, ob diese Komponenten verschweißt oder lose mit Ihrem Produkt in Verbindung stehen.
  • Hinterlegen Sie Zeiten und Löhne, um die tatsächlichen Kosten Ihres Produktes ermitteln zu können.
  • Mit dem Einsatz des HAPRO-ASSIST können Sie aus einem vordefinierten Produkt auch, per Abfrageoptionen, automatisiert ähnliche Produkte kreieren und diese in Ihr Angebot / Ihre Auftragsbestätigung / Ihre Rechnung einbinden ohne das eigentliche "Originalprodukt" zu verändern.
  • Diese abgeänderte Kopie ist auch nur in dem entsprechenden Vorgang verankert und wird nicht in Ihrer Produktpalette hinterlegt.
  • Somit eröffnet sich Ihnen die Möglichkeit, dieses Produkt in verschiedensten Variationen zu erstellen um es so auf Ihre Kunden zuschneiden zu können.
  • Somit werden natürlich auch Fehleingaben vermieden und Ihre Arbeitsweise wird wesentlich effizienter.
  • Definieren Sie Mengenstufungen (Entnahmen / Zubuchungen) und Eigenschaften Ihrer Produkte, wie z. B. Dimensionen (Länge, Gewicht usw.), Werte und Mengen sowie dazugehörige Beschreibungstexte.
  • Legen Sie Ihre Kosten fest, z. B. manuell oder als Komponentenkosten (auch für Teillast, Volllast und Überlast) sowie die Errechnung über die Zuschlagskalkulation.
  • Fügen Sie Ihren Produkten Bilder hinzu und vergeben Sie Seriennummern.

Variable Beschreibungstexte

  • Bei den Produkten können beliebig viele Dokumente (Textblöcke mit Bild) hinterlegt werden.
  • In der Praxis können somit für das selbe Produkt die unterschiedlichsten Informationen hinterlegt werden:
    - kurze Beschreibungen
    - ausführliche Beschreibungen mit oder ohne Bild
    - Texte in mehreren Sprachen usw.
  • Dadurch kann jedes Angebot in unzähligen Varianten erzeugt werden.

Kundenprofile helfen bei der Kalkulation

  • Sonderpreise für bestimmte Kunden gehören heute zum Tagesgeschäft.
  • Rabattvereinbarungen auf Kundengruppen und bis auf Einzelkundenebne sind möglich.
  • Skontovereinbarungen und Zahlungsziele können definiert werden.
  • Mengenstaffeln sind hinterlegbar.
  • Provisionsvereinbarungen, auch verschachtelte Provisionsabsprachen sind definierbar.
  • Ausnahmeregelungen können hinterlegt werden.
  • Mahnverfahren und deren zeitliches Regelwerk lassen sich frei festlegen.
  • Mit beliebigen Formeln können alle erdenklichen Zusammenhänge und Bedingungen abgebildet und in der Kalkulation berücksichtigt werden.
  • So lassen sich auch spezielle Provisionsberechnungen die sich z. B. an dem Deckungsbeitrag orientieren automatisch berechnen.

Kalkulation

  • HAPRO ermöglicht mehrere Kalkulationsarten gleichzeitig.
  • Hinterlegte Kosten und Verkaufspreise werden gegenübergestellt und der Deckungsbeitrag ermittelt.
  • Sind keine festen VK-Preise definiert, dann kann anhand des Kundenprofils mittels Zuschlag oder KEV (Kosten-Erlös-Verhältnis) der VK-Preis ermittelt werden.
  • Manuelle Änderungen sind jederzeit möglich.
  • Rabatte und Provisionen können als %-Wert oder als €-Betrag eingegeben werden.
  • Jede Kalkulation kann in eine andere Währung umgerechnet werden.

Variable Stücklisten zur Kalkulation

  • Mit der variablen Stückliste bietet Ihnen HAPRO die Möglichkeit, Ihre Geschäftsprozesse zu automatisieren:
    - Generierung aller Arbeitspapiere
    - Automatische Berechnung der Stücklisten
    - Fehlerfreie Berechnung verschiedener Varianten
    - Kapazitätsplanung möglich

Fremdwährungen

  • Für die Kalkulationen können alle Fremdwährungen berücksichtigt werden.
  • Sie können für jede Leistung mehrsprachige Texte hinterlegen.
  • Damit erstellen sie das Angebot in ihrer Landessprache und erst beim generieren entscheiden Sie, anhand welcher Vorlage (Sprache und Design) das Angebot erstellt wird.
  • Übergabe aller Texte, Grafiken und Bilder z. B. an Word.
 

StartseiteE-MailSitemap

© 2009-2018 by Losinno GmbH